Home

Aktuell

Gastronomie

Kontakt
Ein Hauch von Mystik...

Damiana (aus Mexiko), Muira Puama (aus dem tropischen Amazonasbecken), Guarana (aus dem Regenwald des Amazonas) und Kolanuss (aus dem tropischen Westafrika) sind die Basis unserer Spirituosen-Spezialitäten.
Und alle diese exotischen Pflanzen haben eines gemeinsam - eine mystische Vergangenheit:
Sie wurden ursprünglich als Heil-, Zauber- oder Aufputschmittel sowie als Aphrodisiaka bei religiösen Ritualen der Naturvölker dieser Regionen benutzt.

Das Geheimnis dieser Pflanzen

Die Naturvölker berichten von folgenden Wirkungen dieser Pflanzen:
- Damiana wirke anregend, stimmungshebend und aphrodisierend.
- Muira Puama wirke aufbauend, allgemein stärkend und aphrodisierend.
- Guarana wirke aufputschend und aphrodisierend.
- Kolanuss wirke wachmachend und aphrodisierend.

Dieses alte, überlieferte Wissen um Kräuter und Pflanzen hat uns inspiriert Ihnen diese Spirituosen-Spezialität zu präsentieren, die ein neues, aufregendes Geschmackserlebnis vermitteln. Einfach cool: Ein Genuss für alle Sinne!

Ob und in welchem Maße eine aphrodisierende Wirkung festzustellen ist können wir nicht belegen - es wird ein Geheimnis derer bleiben, die daran glauben und die es einfach mal ausprobieren möchten, ob sich das bereits vorhandene erotische Knistern noch verstärken lässt... und wir alle wissen, dass dazu in erster Linie die Liebe zählt - und in der ist alles erlaubt.

nach oben